Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

  
Zurück zur Übersicht: Jüdische Friedhöfe in der Region 
Zur Seite 2 der Übersicht über die jüdischen Friedhöfe in Rheinland-Pfalz: Regierungsbezirke Koblenz und Trier.
  


Jüdische Friedhöfe in Rheinland-Pfalz
Seite 1: Friedhöfe im Regierungsbezirk Rheinhessen-Pfalz

Friedhöfe in den rheinland-pfälzischen Landkreisen (die Links führen direkt zu Unterseiten, nicht zu der unten stehenden Übersicht): Alzey-Worms (AZ)Bad Dürkheim (DÜW), Donnersberg-Kreis (KIB), Germersheim (GER), Kaiserslautern (KL), Kusel (KUS), Mainz-Bingen (MZ)Rhein-Pfalz-Kreis (RP), Südliche Weinstraße (SÜW), Südwestpfalz (PS) und in den Stadtkreisen Frankenthal (FT), Landau (LD), Ludwigshafen (LU), Mainz (MZ), Speyer (SP), Neustadt an der Weinstraße (NW), Pirmasens (PS), Worms (WO), Zweibrücken (ZW)    
    
    

Übersicht nach den einzelnen Landkreisen geordnet: 

Landkreis Alzey-Worms (AZ) und Stadtkreis Worms (WO)  Unterseite    

Alsheim (VG Eich)
Unterseite  
Flonheim (VG Alzey-Land)
Unterseite  
Saulheim - Niedersaulheim (VG Wörrstadt)
Unterseite  
Wörrstadt 
(VG Wörrstadt)
Alzey (Stadt Alzey) 
Unterseite   
Flonheim-Uffhofen (VG Alzey-Land)    Schornsheim (VG Wörrstadt)
Unterseite  
Wörrstadt- Rommersheim (VG Wörrstadt)
Unterseite  
Bermersheim   
(VG Westhofen)   
Flörsheim-Dalsheim 
(VG Monsheim)

Unterseite  
Siefersheim 
(VG Wöllstein)
 
Unterseite    
Worms
Unterseite  
Bornheim (VG Alzey-Land)   Framersheim (VG Alzey-Land)
Unterseite  
Stein-Bockenheim (VG Wöllstein)
Unterseite  
Worms-Heppenheim
Unterseite  
Dittelsheim - Heßloch (VG Westhofen)
Unterseite   
Gau-Bickelheim (VG Wöllstein)
Unterseite  
Udenheim 
(VG Wörrstadt)
(nur Flurbezeichnung)
Worms-Herrnsheim
Unterseite  
Eckelsheim (VG Wöllstein)   Gau-Odernheim (VG Alzey-Land)
Unterseite  
Wallertheim (VG Wörrstadt)
Unterseite  
Worms-Hochheim
Unterseite  
Eppelsheim (VG Alzey-Land)
Unterseite  
Nieder-Wiesen (VG Alzey-Land) 
Unterseite  
Wendelsheim (VG Wöllstein)
Unterseite  
Worms-Pfeddersheim
Unterseite  
Erbes-Büdesheim (VG Alzey-Land)
Unterseite  
Osthofen (Stadt Osthofen)
Unterseite  
Wöllstein (VG Wöllstein)
Unterseite  
   

Landkreis Bad Dürkheim (DÜW)  Unterseite  
Grünstadt  
Unterseite
 
Hassloch  
Unterseite
  
Kirchheim an der Weinstraße (VG Grünstadt-Land)  Unterseite   
Carlsberg (VG Hettenleidelheim) Unterseite   Hettenleidelheim
Unterseite
  
Obrigheim/Pfalz (VG Grünstadt-Land)  
Unterseite
  
 
Deidesheim  
Unterseite
  
Kindenheim (VG Grünstadt-Land)  
Unterseite
   
Wachenheim an der Weinstraße 
Unterseite  
 

Donnersberg-Kreis (KIB)  Unterseite  
Albisheim/Pfrimm (VG Göllheim) 
Unterseite
 
Gauersheim (VG Kirchheimbolanden)   
Unterseite  
Marienthal (VG Rockenhausen)
Unterseite  
Steinbach am Donnersberg (VG Winnweiler) 
Unterseite
 
Alsenz 
Unterseite
   
Gaugrehweiler (VG Alsenz-Obermoschel
Unterseite
   
Münsterappel (VG Alsenz-Obermoschel)   Teschenmoschel (VG Rockenhausen)  
Unterseite
   
Börrstadt (VG Winnweiler)   Göllheim (VG Göllheim)  
Unterseite  
Obermoschel (VG Alsenz-Obermoschel)   
Unterseite
    
Waldgrehweiler (VG Alsenz-Obermoschel) 
Unterseite
   
Breunigweiler (VG Winnweiler)   Ilbesheim (VB Kirchheimbolanden) 
Unterseite
      
Rathskirchen (VG Rockenhausen)        Weitersweiler (VG Göllheim)
Unterseite  
Dielkirchen (VG Rockenhausen)  
Unterseite
   
Kirchheimbolanden   
Unterseite
  
Rockenhausen
Unterseite 
Winnweiler (VG Winnweiler) 
Unterseite
 
    St. Alban (VG Rockenhausen) 
Unterseite
 
Würzweiler (VG Rockenhausen)  

Stadtkreis Frankenthal (FT)  Unterseite
Frankenthal  
Unterseite
  
     

Landkreis Germersheim (GER)    Unterseite  
Hagenbach  
Unterseite
  
Lustadt-Oberlustadt  
Unterseite
  
Rülzheim i.d.Pfalz   
Unterseite
   
   

Landkreis und Stadtkreis Kaiserslautern (KL)    Unterseite  
Hochspeyer  
Unterseite   
Landstuhl  
Unterseite  
Niederkirchen (VG Otterberg) 
Unterseite 
 
Kaiserslautern    
Unterseite    
Mehlingen (VG Enkenbach-Alsenborn) 
Unterseite    
Olsbrücken (VG Otterbach)     

Landkreis Kusel (KUS)    Unterseite  
Gries (VG Schönenberg- Kübelberg)   Lauterecken (VG Lauterecken)  Offenbach am Glan (Offenbach-Hundheim, VG Lauterecken)   
Unterseite   
Waldmohr (VG Waldmohr)  
Unterseite   
Thallichtenberg (VG Kusel) 
Unterseite  
Hinzweiler (VG Wolfstein)  
Unterseite   
Odenbach am Glan (VG Lauterecken) 
Unterseite   
Steinbach am Glan (VG Glan- Münchweiler) 
Unterseite   
  

Landkreis Mainz-Bingen (MZ) und Stadtkreis Mainz (MZ)   Unterseite  
Appenheim (VG Gau - Algesheim)   
Unterseite
   
Dolgesheim (VG Guntersblum)
Unterseite  
Ingelheim- Großwinternheim
Unterseite  
Mommenheim, (VG Nierstein - Oppenheim)  
Unterseite
   
Bacharach (VG Rhein-Nahe)  
Unterseite
   
Essenheim (VG Nieder-Olm) 
Unterseite  
Jugenheim (VG Nieder-Olm) Nieder-Olm (VG Nieder-Olm) 
Unterseite  
Badenheim 
(VG Sprendlingen-Gensingen)
   
Gau-Algesheim 
Unterseite   
Lörzweiler 
(VG Bodenheim)
  
Ober-Olm (VG Nieder-Olm)
Unterseite  
Bingen am Rhein 
Unterseite  
Gensingen (VG Sprendlingen- Gensingen)   
Unterseite
   
Ludwigshöhe (VG Guntersblum) Oberheimbach (VG Rhein-Nahe) 
Unterseite     
Bingen - Büdesheim   Guntersblum (VG Guntersblum)
Unterseite   
Mainz  
Unterseite
   
Oppenheim (VG Nierstein-Oppenheim) 
Unterseite    
Bingen- Dromersheim
Unterseite    
Hahnheim (VG Nierstein-Oppenheim)
Unterseite  
Mainz - Bretzenheim
Unterseite 
Sörgenloch (VG Nieder-Olm) 
Unterseite 
Bingen - Gaulsheim  Heidesheim am Rhein (VG Heidesheim am Rhein)
Unterseite  
Mainz - Ebersheim
Unterseite    
Sprendlingen (VG Sprendlingen- Gensingen)     
Bodenheim (VG Bodenheim) 
Unterseite    
Hillesheim / Rheinhessen (VG Guntersblum)
Unterseite  
Mainz - Hechtsheim
Unterseite 
Weiler bei Bingen (VG Rhein-Nahe)  
Dalheim (VG Nierstein-Oppenheim)   
Unterseite     
Ingelheim am Rhein  
Unterseite
   
Mainz - Weisenau
Unterseite   
  

Stadtkreis Neustadt an der Weinstraße (NW) Unterseite       
Neustadt an der Weinstraße  Unterseite                 

Rhein-Pfalz-Kreis (RP) und Stadtkreis Ludwigshafen (LU)  Unterseite  
Bobenheim-Roxheim  
Unterseite
  
Lambsheim  
Unterseite
  
Neuhofen  
Unterseite
   
  
Fußgönheim 
Unterseite   
Ludwigshafen am Rhein 
Unterseite
  
Otterstadt (VG Waldsee)  Unterseite     
Heuchelheim bei Frankenthal (VG Heßheim)    
Unterseite
  
Mutterstadt  
Unterseite
  
Schifferstadt   
Unterseite
   
    

Stadtkreis Speyer (SP) Unterseite
Speyer  
Unterseite    
        

Landkreis Südliche Weinstraße (SÜW) und Stadtkreis Landau (LD)    Unterseite   
Annweiler am Trifels (SÜW)   Unterseite       Essingen (VG Offenbach an der Queich, SÜW)  
Unterseite
   
Kirrweiler/Pfalz (VG Maikammer, SÜW)   
Unterseite
   
 
Billigheim-Ingenheim 
(VG Landau-Land, LD)
  Unterseite   
Herxheim bei Landau (SÜW)   Unterseite    Landau (LD)  
Unterseite
   
 
Edenkoben (SÜW) 
Unterseite
  
Hochstadt- Niederhochstadt (VG Offenbach, SÜW)   
Unterseite
   
Venningen (SÜW)
Unterseite    
 

Landkreis Südwestpfalz (PS) und Stadtkreis Pirmasens (PS)  Unterseite   
Busenberg  
Unterseite  
Höheinöd (VG Waldfischbach- Burgalben)   
Unterseite
  
Pirmasens  
Unterseite
  
Thaleischweiler (VG Thaleischweiler- Fröschen)   Unterseite  
Herschberg (VG Wallhalben)  
Unterseite    
Oberhausen (Wallhalben, VG Wallhalben)  
Unterseite
  
Rodalben  
Unterseite   
Wallhalben (VG Wallhalben) 
Unterseite  

Stadtkreis Zweibrücken (ZW) Unterseite  
Zweibrücken   
Unterseite
  
      

   
   
Grundlegende Bestimmungen und Empfehlungen: 
   
"Betreuung der jüdischen Friedhöfe" - Verwaltungsvorschrift des Ministeriums des Innern und für Sport und Infrastruktur - Rheinland-Pfalz - vom 8. März 2000 (AZ 15 416-0/313): gültig vom 1.4.2000 bis 31.12.2015: eingestellt als pdf-Datei.
Kultusministerkonferenz der Länder: "Bericht und Empfehlungen zur Erhaltung und Pflege jüdischen Kulturguts in Deutschland". Verabschiedet in Bonn am 6. Dezember 1996: eingestellt als pdf-Datei.      
      

Allgemeine Literatur:   

"Ein edler Stein sei sein Baldachin ...": jüdische Friedhöfe in Rheinland-Pfalz. Hrsg. vom Landesamt für Denkmalpflege Rheinland-Pfalz. [Katalog u. Ausstellung: Martina Strehlen]. Mainz 1996. Darin u.a.:  
Joachim Glatz/Martina Strehlen: Die Erfassung jüdischer Friedhöfe in Rheinland-Pfalz: zum Projekt am Landesamt für Denkmalpflege. In: "Ein edler Stein sei sein Baldachin ...". S. 19-23.  
Martina Strehlen: Die Geschichte der jüdischen Friedhöfe im Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz. In: Ein edler Stein sei sein Baldachin ...". S. 71-88.  
dies.: Jüdische Grabsteininschriften in Rheinland-Pfalz. - In: "Ein edler Stein sei sein Baldachin ..." S. 53-70  
Bernhard Kukatzki: Inventarisierung jüdischer Friedhöfe in der Pfalz : ein Projekt Schifferstadt [u.a.] 1992. - 32 S.  
Dieter Peters: 400 jüdische Friedhöfe, Begräbnisstätten, Gedenkstätten in Rheinland-Pfalz. Stand 1995. In: Jüdische Familien-Forschung. Organ des Arthur-Custos-Gedächtnis-Archives in Kevelaer. Heft 87. Oktober 1995. 
ders. in Zusammenarbeit mit Martina Strehlen: Jüdische Friedhöfe, Begräbnisstätten, Gedenkstätten in Rheinland-Pfalz. In: SACHOR - Beiträge zur jüdischen Geschichte und Gedenkstättenarbeit in Rheinland-Pfalz. Heft 16. November 1998. 
   

    
    
Zur Seite 2 der Übersicht über die jüdischen Friedhöfe in Rheinland-Pfalz:
Regierungsbezirke Koblenz und Trier.
    
     
    
  

  

  

  

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 01. Dezember 2013