Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

     

Heinsheim1.jpg (43117 Byte)
Jüdische Friedhöfe in der Region 
Cimetières juifs dans la région 
Jewish cemeteries in the region  

  


Übersicht/Aperçu:                                                

1. Jüdische Friedhöfe im Bereich von "Alemannia Judaica":       
Baden-Württemberg gegliedert in Baden und Württemberg und Hohenzollern
dazu KZ-Friedhöfe   
Bayern: Bayrisch Schwaben  
Elsass/Frankreich gegliedert in Bas Rhin und Haut Rhin   
Vorarlberg/Österreich  
Schweiz       

2. Jüdische Friedhofe in ganz Deutschland, Schweiz und Österreich:    
Bayern  - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Bayern" 
Berlin (externer Link zu berlin-juedisch.de; weiterer Link zu www.juedische-friedhoefe-berlin.de
Berlin JuedFriedhoefe Lit 015.jpg (155085 Byte)Eingestellt ist: Historische Friedhöfe - Jüdische Friedhöfe in Berlin. Schriftenreihe Historische Friedhöfe in der Deutschen Demokratischen Republik Heft 1. Autoren: Alfred Etzold, Dr. Peter Kirchner, Heinz Knobloch. Hrsg. von der Jüdischen Gemeinde Berlin 1979. 
64 S. - eingestellt als pdf-Datei (9,8 MB).  
Brandenburg - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Brandenburg" 
Bremen (externer Link)(2014: neuer jüdischer Friedhof in Bremerhaven: Link 1, Link 2)   
Hamburg (externer Link: Informationsseite von Albrecht Schreiber: Die jüdischen Friedhöfe in Hamburg
Hessen - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Hessen"  
Mecklenburg-Vorpommern - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen (externer Link)*   Eigene Seiten wurden erstellt zu Friedhöfen im Oldenburger Land und in Ostfriesland 
Nordrhein-Westfalen (externer Link)
Zu Nordrhein-Westfalen liegen inzwischen fast vollständig Wikipedia-Artikel vor, siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_jüdischer_Friedhöfe_in_Deutschland     
Rheinland-Pfalz Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Rheinland-Pfalz
Saarland - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe im Saarland
SachsenZur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Sachsen"   
Sachsen-Anhalt - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Sachsen-Anhalt"   
Schleswig-Holstein - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Schleswig-Holstein"   
Thüringen - Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Thüringen"    
*Links zu den Informationsseiten des Zentralarchivs zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland (Heidelberg)  

b) Österreich            
Vorarlberg/Österreich  

c) Schweiz            
Schweiz   
      

3. Sonstiges  
Spanien: Mallorca (vom Webmaster nach einem Urlaub auf der Insel eingestellt
Luxemburg: Luxemburg/Luxembourg 
Weitere Seiten zu jüdischen Friedhöfen werden nicht ergänzt.  

   
   

IAJGScemlogo.jpg (3580 Byte)Link zu den Übersichten: Jüdische Friedhöfe in der Welt beim INTERNATIONAL JEWISH CEMETERY PROJECT: 
Welcome from the IAJGS -- the International Association of Jewish Genealogical Societies.
The IAJGS International Jewish Cemetery Project mission is to catalogue every Jewish burial site throughout the world.
   

 
 
Hinweis auf Wikipedia-Artikel      
   
Es gibt inzwischen zahlreiche Wikipedia-Artikel zu jüdischen Friedhöfen: 
Zu jüdischen Friedhöfen in Deutschland siehe die Übersicht:   http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_jüdischer_Friedhöfe_in_Deutschland    
Zu jüdischen Friedhöfen in anderen Ländern siehe die Übersicht: http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Jüdischer_Friedhof     
     
     
Literatur zu jüdischen Friedhöfen 
   
Sepulcra judaica Lit 010.jpg (56411 Byte) Umfassende Bibliographie bis zu der 2004 erschienenen Literatur:  
Falk Wiesemann: Sepulcra judaica. Bibliographie zu jüdischen Friedhöfen und zu Sterben, Begräbnis und Trauer bei den Juden von der Zeit des Hellenismus bis zur Gegenwart.  
Jewish Cemetries, Death, Burial and Mourning from the Period of Hellenism to the Present: a Bibliography.
Klartext Verlag. Essen 2005.
780 S., 98,00 €. ISBN: 978-3-89861-422-1.  
Weitere Informationen auf Verlagsseite  

    

9783930388257.jpg (122066 Byte) Jüdische Friedhöfe und Bestattungskultur in Europa - Jewish Cemeteries and Burial Culture in Europe
1. Aufl. 2011, Pb., 212 S., 212 Abb.,, deutsch/english, ISBN 978-3-930388-25-7, € 22.80
Mit der vorliegenden Dokumentation stellen ICOMOS Deutschland und das Landesdenkmalamt Berlin das Berliner Projekt zur Vorbereitung einer Welterbe-Nominierung des Jüdischen Friedhofs Berlin-Weißensee vor. Gleichzeitig gibt die Veröffentlichung einen aktuellen Überblick über Welterbe-Initiativen für das jüdische Erbe in Deutschland, etwa die Pläne der Bundesländer Rheinland-Pfalz und Hamburg. Vor allem aber eröffnet die Tagungsdokumentation erstmals internationale Vergleichsmöglichkeiten zur Bewertung jüdischer Friedhöfe und Grabmalkunst im europäischen Kontext, wie sie auch in den Richtlinien der UNESCO für Welterbe-Anträge vorgesehen sind.
Der Band konzentriert sich auf die Gattung jüdischer Begräbnisplätze und Grabmäler, wenngleich historisch übergreifend – von den Katakomben Roms bis zu den Schöpfungen der Moderne des 20. Jahrhunderts – und international vergleichend im europäischen Maßstab angelegt. Er ist Ergebnis einer Konferenz auf dem Jüdischen Friedhof in Berlin-Weißensee, die vom 3. bis zum 6. April 2011 stattfand.   
www.baesslerverlag.de/buecher/welterbe/juedischefriedhoefeundbestattungskulturineuropa.php  

     
     
Anmerkung: Bei den Fotos versuchen wir, möglichst auf eigene Sammlungen zurückzugreifen beziehungsweise im Zweifelsfall die Genehmigung zur Übernahme in diese Webseite einzuholen. Da dies - vor allem bei historischen Aufnahmen - oft nicht ganz einfach ist ist, bitten wir grundsätzlich: Sollten wir irgendwelche Copyrights verletzt haben, geben Sie uns bitte schnell Bescheid, damit wir das entsprechende Material sofort aus dieser Webseite nehmen.   

   

   

   

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 19. März 2014