Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 


zurück zur Übersicht: Jüdische Friedhöfe in der Region  

  
Die jüdischen Friedhöfe im Saarland 
 

Übersicht:  

Blieskastel (HOM)  
Unterseite    
Merzig (MZG)   
Unterseite  
Ottweiler (NK)     
Unterseite  
Saarwellingen (SLS)   
Unterseite  
        
Dillingen/Saar- Diefflen (SLS) 
Unterseite  
Neunkirchen (NK)   
Unterseite  
Saarbrücken (SB) (alter 
und neuer Friedhof)
   
Unterseite    
St. Ingbert (IGB)  
Unterseite   
       
Homburg (HOM)  
Unterseite    
Nohfelden-Gonnesweiler (WND)    
Unterseite
  
St. Wendel (WND)    
Unterseite  
Tholey (WND)  
Unterseite 
       
Illingen (NK)       
Unterseite  
Nohfelden-Sötern (WND) 
Unterseite  
Saarlouis (SLS)   
Unterseite  
 
     
     
     
Blieskastel (HOM) 

Blieskastel Friedhof 211.jpg (127837 Byte) Zum Friedhof in Blieskastel besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken   

      
      
Dillingen/Saar, Stadtteil Diefflen (SLS)   

Dillingen Friedhof 102.jpg (85105 Byte) Zum Friedhof in Dillingen besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken   

       
       
Homburg (HOM) 

Homburg Friedhol 020.jpg (20904 Byte) Zum Friedhof in Homburg besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken   

        
        
Illingen (Saarland) (NK)   

Illingen Friedhof 103.jpg (71235 Byte) Zum Friedhof in Illingen besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken 

    
    
Merzig (MZG) 

Merzig Friedhof 103.jpg (91078 Byte) Zu den Friedhöfen in Merzig besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

    
    
Neunkirchen (NK)   

Neunkirchen Friedhof 052.jpg (75170 Byte) Zum Friedhof in Neunkirchen besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

     
     
Nohfelden - Gonnesweiler (WND)  

Gonnesweiler Friedhof 054.jpg (75322 Byte) Zum Friedhof in Gonnesweiler besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

       
       
Nohfelden - Sötern (WND)   

Soetern Friedhof 101.jpg (66048 Byte) Zum Friedhof in Sötern besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken   

       
       
Ottweiler (NK)  

Ottweiler Friedhof 105.jpg (53534 Byte) Zum Friedhof in Ottweiler besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

      
      
Saarbrücken (SB) 

Saarbruecken Friedhof a100.jpg (52776 Byte) Zu den Friedhöfen in Saarbrücken besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

    
    
Saarlouis (SLS) 

Saarlouis Friedhof 101.jpg (127077 Byte) Zum Friedhof in Saarlouis besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken   

      
      
Saarwellingen (SLS)  

Saarwellingen Friedhof 110.jpg (117023 Byte) Zum Friedhof in Saarwellingen besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

         
      

St. Ingbert (IGB)

St Ingbert Friedhof 205.jpg (106334 Byte) Zum Friedhof in St. Ingbert besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken   

   
   
St. Wendel (WND)  

St Wendel Friedhof 152.jpg (87535 Byte) Zum Friedhof in St. Wendel besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

      
      
Tholey am Schaumberg (WND)   

Tholey Friedhof 201.jpg (70253 Byte) Zum Friedhof in Tholey besteht eine Unterseite (interner Link): hier anklicken  

   
   
Weitere jüdische Kulturdenkmale in der Denkmalliste des Saarlandes (Auswahl): 

Nohfelden, Sötern  - Hauptstraße 13  

Ehemaliges jüdisches Badehäuschen und dazugehörige Wanne. Schlichter eingeschossiger Bau auf rechteckigem Grundriss mit Satteldach.  

Nohfelden, Bosen -  Bostalstraße 64  

Sogenanntes Judenhaus, Wohnhaus aus dem 18. Jahrhundert. Schlichter zweigeschossiger Bau mit Satteldach, Rechteckfenstern und Rechteckportal. Giebelseite mit Fachwerk.  

Nohfelden, Bosen -  Brückenstraße  

Ehemaliges jüdisches Badehäuschen aus dem 19. Jahrhundert. Schlichter eingeschossiger Bau mit Satteldach, Rechteckfenster und Rechteckportal. 1988 Freilegung der Treppe und des Wasserbeckens.   
   
   
Allgemeine Links:  

Synagogengemeinde Saar  
Verleihung des Verdienstordens 1. Klasse der BR Deutschland an Ludwig Lipsker, Gründer und Leiter der Synagogengemeinde Saar im Juli 2003 
Saarbruecken Mahnmal 01.jpg (36795 Byte) Saarbruecken Mahnmal 02.jpg (10367 Byte)

Informationsseiten zum "Platz des unsichtbaren Mahnmals" auf dem Schlossplatz in Saarbrücken: vor dem Saarbrücker Schloss ließ der Künstler Jochen Gerz von 1990-1993 ein Mahnmal aus 2146 Steinen entstehen, auf deren Unterseite der Name je eines jüdischen Friedhofes in Deutschland (vor 1933) eingraviert ist. Vgl. Wikipedia-Artikel "Platz des Unsichtbaren Mahnmals" und Wikipedia-Artikel "Jochen Gerz"    

    
     

Saarland Ausstellung 05.jpg (57863 Byte)Rückblick: Vom 24. Oktober bis 21. November 2004 war im Museum für Früh- und Vorgeschichte in  Saarbrücken die Ausstellung  
"Gelöst ist die Schnur - gebrochen das Band" - "Jüdische Friedhöfe im Saarland" zu sehen.
Bericht zur Ausstellung (mit Fotos): hier anklicken

Saarland Ausstellung 010.jpg (33271 Byte) Saarland Ausstellung 011.jpg (37748 Byte) Saarland Ausstellung 012.jpg (37583 Byte)
In der Ausstellung "Jüdische Friedhöfe im Saarland"

    
    
Kontaktadresse zum Themenbereich Kulturdenkmale jüdischer Geschichte im Saarland:

Freundeskreis zur Rettung jüdischen Kulturgutes im Saarland e.V. 
c/o 1. Vorsitzender Georg M. Diening, 66352 Großrosseln, Zum Steinberg 6, 
Tel. 06809/91163, Fax 91164.   

  
   

   

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 12. Juli 2016