Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

  
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region" 
Zur Übersicht: Jüdische Friedhöfe in Baden-Württemberg
  

Ludwigsburg (Kreisstadt) 
Neuer jüdischer Friedhof  
  

Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde              
    
siehe Seite zur Synagoge in Ludwigsburg (interner Link)      
   
   
Zur Geschichte des Friedhofes                
    
Nach Schließung des alten jüdischen Friedhofes in Ludwigsburg wurde 1897/99 in der Nähe des neuen städtischen Friedhof (heute inmitten dieses Friedhofes) an der Harteneckstraße ein neuer Friedhof angelegt (1904 erstmals belegt), auf dem sich auch ein Gefallenendenkmal mit den Namen der sechs jüdischen Gefallenen des Ersten Weltkriegs aus Ludwigsburg befindet. Der Friedhof wurde auch nach 1945 mehrfach belegt (Fläche 17,14 a).  
  
  
Die Lage des Friedhofes   

Ludwigsburg FriedhofPlan.jpg (148686 Byte)
Lage der jüdischen Friedhöfe in Ludwigsburg
 (durch Pfeile markiert; der untere Pfeil zeigt
 auf den alten Friedhof)
(Topographische Karte aus den 1970er-Jahren)
   
 Lage des neuen jüdischen Friedhofes in Ludwigsburg auf 
dem dortigen Stadtplan: oben anklicken und unter
 "Straßenverzeichnis" weiterklicken zum "Robert-Koch-Straße";
 der jüdische Friedhof ist inmitten des städtischen Friedhofes
 eingezeichnet.

   
   
Fotos
Neuere Fotos 
(Fotos: Hahn, Aufnahmedatum 7.8.2003)

Ludwigsburg Friedhof n154.jpg (91621 Byte) Ludwigsburg Friedhof n156.jpg (70272 Byte) Ludwigsburg Friedhof n158.jpg (91563 Byte)
Blick in den israelitischen Teil des
 allgemeinen Friedhofes Ludwigsburg 
Vom Eingang gesehen: 
rechte Friedhofshälfte
Vom Eingang gesehen: 
linke Friedhofshälfte
     
Ludwigsburg Friedhof n152.jpg (86797 Byte) Ludwigsburg Friedhof n150.jpg (92292 Byte) Ludwigsburg Friedhof n155.jpg (70960 Byte)
Denkmal für die jüdischen Gefallenen 
des 1. Weltkrieges
Die wenigen jüdischen Einwohner 
aus Schorndorf zählten zu Gemeinde
 in Ludwigsburg
Besonders viele Gräber tragen Namen 
aus der mehrere Generationen in
 Ludwigsburg ansässigen Familie Elsas
   
     
Ludwigsburg Friedhof n151.jpg (63246 Byte) Ludwigsburg Friedhof n157.jpg (86882 Byte) Ludwigsburg Friedhof n153.jpg (110493 Byte)
Grabmal Hirschfeld Der in Theresienstadt umgekommene 
Max Elsas war zeitweise Stellvertreter 
des Oberbürgermeisters von Ludwigsburg
Grabmal für Gretel Metzger, Tochter des
 langjährigen Ludwigsburger
 Vorsängers Samuel Metzger
  
     
Ludwigsburg Friedhof n160.jpg (84533 Byte) Ludwigsburg Friedhof n159.jpg (96934 Byte)  
Die neuesten Gräber  
     
Andernorts entdeckt - auf dem 
jüdischen Friedhof in Kassel
Kassel Friedhof 04146.jpg (181147 Byte) Kassel Friedhof 04146a.jpg (103404 Byte)  
    Grabstein für "Fräulein Sophie Jordan 
aus Ludwigsburg" (1813-1894) 
 

   
Ältere Fotos
(Fotos: Hahn, entstanden Mitte der 1980er-Jahre)

Ludwigsburg Friedhofneu02.jpg (83443 Byte)  Ludwigsburg Friedhofneu01.jpg (145272 Byte)   
Teilansicht des
 Friedhofes
Inschrift auf dem Gefallenendenkmal
 (Erster Weltkrieg)
  

   
   

Links und Literatur

Links:

Website der Stadt Ludwigsburg  
Website des Zentralarchiv Heidelberg zum neuen jüdischen Friedhof Ludwigsburg 
Zur Seite über die Synagoge in Ludwigsburg (interner Link)     
Fotos zum neuen jüdischen Friedhof in Ludwigsburg auch in der Website von Stefan Haas: 
http://www.blitzlichtkabinett.de/lost-places/friedhofs-fotografie/friedhöfe-in-bad-württ/      

Literatur:

ludwigsburg.jpg (25665 Byte)Joachim Hahn: Jüdisches Leben in Ludwigsburg. Geschichte, Quellen und Dokumentation. Hg. von der Stadt Ludwigsburg - Stadtarchiv - und vom Historischen Verein für Stadt und Kreis Ludwigsburg. Karlsruhe 1994.  

   
     

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof 

          

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 02. April 2014