Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 


Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region" 
Zur Übersicht: Jüdische Friedhöfe in Baden-Württemberg
    

Lörrach (Kreisstadt) 
Alter jüdischer Friedhof

Jewish Cemetery - Cimetière juif
   
   

Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde       
    
Siehe Seite zur Synagoge in Lörrach (interner Link)     
   
   
Zur Geschichte des Friedhofes            
     
Bereits 1670 konnte am nördlichen Fuß des Schädelbergweges ein Friedhof angelegt werden (Schützenwaldweg), auf dem bis 1902 Beisetzungen stattfanden. 1934/35 wurde der Friedhof schwer beschädigt, 1940 sollte er eingeebnet werden, nach 1945 wurde er – soweit möglich - wieder hergerichtet (ca. 20 Grabsteine erhalten, Fläche 22,81 a). Eine Hinweistafel ist vorhanden. Der Friedhof wurde auch von Juden der Umgebung (Tumringen, Fischingen, und – bis 1865 – Kirchen) mitbenutzt. 1891 wurde mit der Anlage eines neuen jüdischen Friedhofes unmittelbar am städt. Friedhof begonnen. Dieser Friedhof wird bis zur Gegenwart belegt (Fläche 20,11 a).
   
   
Die Lage des Friedhofes   

Loerrach FriedhofPlan.jpg (153765 Byte)
Lage der jüdischen Friedhöfe Lörrach
 (durch Pfeile markiert; der untere Pfeil zeigt auf den alten Friedhof) 
(topographische Karte aus den 1970er-Jahren )
Lage des alten jüdischen Friedhofes in Lörrach auf dem dortigen Stadtplan:
 oben anklicken und unter "Straßenverzeichnis" weiterklicken zum
 "Schützenwaldweg"; der Friedhof selbst ist nicht eingezeichnet

    
    
Fotos
Neuere Fotos
(Fotos: Hahn, Aufnahmedatum 27.10.2003)

Loerrach Friedhof a157.jpg (80391 Byte) Loerrach Friedhof a151.jpg (65338 Byte) Loerrach Friedhof a152.jpg (88963 Byte)
Hinweistafel   Das Eingangstor   Im Friedhof  
     
Loerrach Friedhof a155.jpg (107152 Byte) Loerrach Friedhof a153.jpg (101116 Byte) Loerrach Friedhof a156.jpg (90022 Byte)
Teilansichten des in der NS-Zeit weitgehend zerstörten und abgeräumten Friedhof  
 
Loerrach Friedhof a154.jpg (91777 Byte) Loerrach Friedhof a150.jpg (80847 Byte)  
Einzelne Grabsteine    

  
Ältere Fotos:
(Fotos: Hahn, entstanden Mitte der 1980er-Jahre)  

Loerrach Friedhof01.jpg (171596 Byte) Loerrach Friedhof02.jpg (176247 Byte) Loerrach Friedhof03.jpg (184388 Byte)
Blick über den alten jüdischen 
Friedhof in Lörrach  
Eingangstür  Nur ein kleiner Teil der 
Steine ist erhalten
   
     
Loerrach Friedhof04.jpg (187260 Byte) Loerrach Friedhof05.jpg (184724 Byte) Loerrach Friedhof06.jpg (121136 Byte)
     

   
   

Links und Literatur

Links:  

Website der Stadt Lörrach    
Website des Zentralarchivs Heidelberg mit Informationen zum alten jüdischen Friedhof Lörrach 
Seite zur Israelitischen Kultusgemeinde Lörrach (interner Link)    
Seite zum neuen jüdischen Friedhof in Lörrach (interner Link)    
Website von Ramon Weber (Hamburg) mit Informationen zur jüdischen Ahnenforschung in Lörrach www.juedische-ahnenforschung-ikg-loerrach.de  
Pressebericht zur Arbeit von Ramon Weber zur jüdischen Ahnenforschung in Lörrach in der "Badischen Zeitung" vom 29. Mai 2013: "Ramon Weber erstellt eine besondere Homepage für die jüdische Gemeinde Lörrach" (eingestellt als pdf-Datei). 

Quellen:   

Hinweis auf online einsehbare Familienregister der jüdischen Gemeinde Lörrach 
In der Website des Landesarchivs Baden-Württemberg (Hauptstaatsarchiv Stuttgart bzw. Staatsarchiv Freiburg) sind die Personenstandsregister jüdischer Gemeinden in Württemberg, Baden und Hohenzollern einsehbar: https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/olf/struktur.php?bestand=5632     
Zu Lörrach sind vorhanden:    
J 386 Bü. 360 Lörrach Chronik des alten und neuen Friedhofs 1895 - 1937, Lageplan der Gräber in der Brombacher Straße, Predigt  http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-445968    
In Freiburg sind vorhanden:     
L 10 Nr. 2659  Lörrach Israelitische Gemeinde Geburtenbuch 1826 - 1848  http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486752   
L 10 Nr. 2660  Lörrach Israelitische Gemeinde Geburtenbuch 1849 - 1859  http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486753   
L 10 Nr. 2661  Lörrach Israelitische Gemeinde Geburtenbuch 1860 - 1869  http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486754   
L 10 Nr. 2662  Lörrach Israelitische Gemeinde Heiratsbuch 1826 - 1848   http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486755   
L 10 Nr. 2663  Lörrach Israelitische Gemeinde Heiratsbuch 1849 - 1859   http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486756   
L 10 Nr. 2664  Lörrach Israelitische Gemeinde Heiratsbuch 1860 - 1869   http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486757    
L 10 Nr. 2665  Lörrach Israelitische Gemeinde Sterbebuch 1826 - 1848    http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486758    
L 10 Nr. 2666  Lörrach Israelitische Gemeinde Sterbebuch 1849 - 1859    http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486759    
L 10 Nr. 2667  Lörrach Israelitische Gemeinde Sterbebuch 1860 - 1869    http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486760   
L 10 Nr. 2668  Lörrach Israelitische Gemeinde: Standesbuch 1728 - 1869 (Familienbuch)  http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-486761         
 
Hinweis auf die Dokumentation der jüdischen Grabsteine in Baden-Württemberg des Landesdenkmalamtes Baden-Württemberg   
Im Bestand  https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/olf/struktur.php?bestand=24368  auf der linken Seite bei "Lörrach" über das "+" zu den einzelnen Grabsteinen; es sind zum alten Friedhof 39 Grabsteine dokumentiert (mit Fotos), zum neuen Friedhof 157 Grabsteine (mit Fotos).     
Im Bestand EL 228 b I Bü. 60 finden sich zum alten und neuen Friedhof Lörrach Belegungsplan, Belegungslisten, Dokumentation Grabstein 1 bis 157   http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-1896465        

   
     

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof 

               

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 06. März 2016