Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

  
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region"
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Hessen"     
Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe im Wetteraukreis"    
    

Staden (Stadt Florstadt, Wetteraukreis) 
Jüdischer Friedhof 
   

Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde      
   
Siehe Seite zur Synagoge in Staden (interner Link) 
   
   
Zur Geschichte des Friedhofes 
    
Es sind noch zahlreiche Grabsteine des vermutlich noch im 18. Jahrhundert angelegten Friedhofes erhalten. Die Friedhofsfläche umfasst 8,09 ar.  Flurstück 110 in der Flur 5.   
  
Hinweis: Der Schlüssel für das Eingangstor kann im Hotel Schloss Ysenburg, Parkstraße 20, abgeholt werden.    
    
    
Lage des Friedhofes 

Der Friedhof liegt südlich des Stadener Ortskernes (Ecke Römerstraße/Hinter den Tannen)    
    
Link zu den Google-Maps  
     
   
    
    
    
Fotos 
(Fotos: Stefan Haas, Aufnahmen vom März 2015; Foto auch in der Fotoseite von Stefan Haas http://www.blitzlichtkabinett.de/lost-places/friedhofs-fotografie/friedhöfe-in-hessen/)    

Staden Friedhof 7561.jpg (174590 Byte) Staden Friedhof 7562.jpg (255093 Byte) Staden Friedhof 7565.jpg (157748 Byte)
Blick über den Friedhof 
von der Straße "Hinter den Tannen" 
Teilansicht  
  
Blick von der Römerstraße mit 
dem Eingangstor 
Foto oben in hoher Auflösung       
     
Staden Friedhof 7564.jpg (145497 Byte) Staden Friedhof 7566.jpg (242542 Byte) Staden Friedhof 7567.jpg (191023 Byte)
Die Hinweistafel 
  
Blick über den Friedhof
 vom Eingangstor 
Blick von der Straße "Hinter den Tannen" 
Foto oben in hoher Auflösung 
    Foto oben in hoher Auflösung  
      
Staden Friedhof 7522.jpg (173587 Byte) Staden Friedhof 7523.jpg (121167 Byte) Staden Friedhof 7524.jpg (151676 Byte)
Grabstein links für Jetchen Grünebaum 
geb. Schwarz (1866- ?). rechts für 
Emma Fuld geb. Hessenberger 
Grabstein für Markus Hessenberger 
(12.6.1846 - 23.12.1925)
  
Grabstein für Nathan Stern 
(gest. 31.3.1887 im 85. Lebensjahr) 
(Rückseite des Grabsteines) 
     
Staden Friedhof 7525.jpg (108222 Byte) Staden Friedhof 7533.jpg (103115 Byte) Staden Friedhof 7527.jpg (168272 Byte)
Grabstein für Abrahammina Grünebaum 
geb. Scheuer (23.8.1846-13.4.1909)  
Grabstein für Hannche Stern
 aus Stammheim 
Grabstein für Samuel Stern von Stammheim 
(25.1.1831 - 27.5.1888) 
     
  Staden Friedhof 7528.jpg (172115 Byte)  
   Teilansicht   

   
    

Links und Literatur 

Links: 

Website der Stadt Florstadt (auf dem von hier aus zugänglichen Stadtplan ist der Friedhof eingetragen)  
Informationen in der Website denkmalpflege-hessen.de (mit Plan und Foto)     
Zur Seite über die Synagoge in Staden (interner Link)  
Fotoseite von Stefan Haas mit Fotos des jüdischen Friedhofes in Staden: http://www.blitzlichtkabinett.de/lost-places/friedhofs-fotografie/friedhöfe-in-hessen/    

Literatur:   

Paul Arnsberg: Die jüdischen Gemeinden in Hessen. Band II S. 293.      

   
     

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof
diese Links sind noch nicht aktiviert  

          

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 20. März 2015