Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

   
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region" 
Zur Übersicht: Jüdische Friedhöfe in Baden-Württemberg
    

Eichstetten (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) 
Jüdischer Friedhof

Jewish Cemetery - Cimetière juif 

Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde          
     
Siehe Seite zur Synagoge in Eichstetten (interner Link)   
    
    
 
Zur Geschichte des Friedhofes           
   
Bis 1809 wurden die Toten der jüdischen Gemeinde Eichstetten in Emmendingen beigesetzt. Seitdem bestand ein eigener Friedhof am südlichen Ortsrand (im Unterdorf an der Straße Im Längental, Lgb.Nr. 353/2, Fläche 22,73 a).  
   
   
Die Lage des Friedhofes   

Eichstetten FriedhofPlan.jpg (65589 Byte) Lage des jüdischen Friedhofes Eichstetten
 (durch Pfeil markiert)
(Topographische Karte aus den 1970er-Jahren)

  
  
Fotos
Neuere Fotos
(Fotos: Hahn, Aufnahmedatum 27.10.2003) 

Eichstetten Friedhof 162.jpg (84531 Byte) Eichstetten Friedhof 161.jpg (66545 Byte) Eichstetten Friedhof 159.jpg (71462 Byte)
Das neue Eingangstor Gedenktafel von 1988 mit Sch'ma Israel
   
Eichstetten Friedhof 150.jpg (79996 Byte) Eichstetten Friedhof 151.jpg (83929 Byte) Eichstetten Friedhof 152.jpg (72833 Byte)
Teilansichten
   
Eichstetten Friedhof 153.jpg (80717 Byte) Eichstetten Friedhof 160.jpg (87144 Byte) Eichstetten Friedhof 156.jpg (92543 Byte)
Teilansichten
   
Eichstetten Friedhof 157.jpg (74530 Byte) Eichstetten Friedhof 154.jpg (70276 Byte) Eichstetten Friedhof 155.jpg (84454 Byte)
Alter Opferstock  Grabstein für Jette Rotschild  Grabstein mit Levitenkanne 
     
  Eichstetten Friedhof 158.jpg (59875 Byte)   
  Unter den letzten im Friedhof Beigesetzten:
 David Epstein (1863-1938) 
 

 
Ältere Fotos
(Fotos: Hahn, entstanden Mitte der 1980er-Jahre)

Eichstetten Friedhof01.jpg (99721 Byte) Eichstetten Friedhof02.jpg (141081 Byte) Eichstetten Friedhof03.jpg (128181 Byte)
Altes Eingangstor zum jüdischen 
Friedhof in Eichstetten
Weiteres 
Eingangstor
Stark verwitterte 
Grabsteine
     
Eichstetten Friedhof04.jpg (159873 Byte) Eichstetten Friedhof05.jpg (164915 Byte) Eichstetten Friedhof08.jpg (139171 Byte)
Verwitterte Grabsteinreste Teilansichten des neueren Friedhofsteiles 
   
Eichstetten Friedhof07.jpg (131760 Byte) Eichstetten Friedhof06.jpg (81936 Byte) Eppingen Friedhof09.jpg (104585 Byte)
Alter "Opferstock" 
(Zedakabüchse)
Verwitterte "abgebrochene Säule"
 mit Pflanzenornamentik
Löwen und Levitenkanne
 mit Schale
     
  Eichstetten Friedhof10.jpg (46842 Byte)  
  Grabsteindekoration  

    
     

Links und Literatur

Links:  

Website der Gemeinde Eichstetten  mit Fotoerinnerungen an die jüdische Geschichte  
Website des Zentralarchivs Heidelberg mit Informationen zum jüdischen Friedhof Eichstetten  
Fotos zum jüdischen Friedhof in Eichstetten auch in der Website von Stefan Haas: 
http://www.blitzlichtkabinett.de/lost-places/friedhofs-fotografie/friedhöfe-in-bad-württ/      

Literatur:

Die jüdische Gemeinde Eichstetten im 19. und 20. Jahrhundert, Beitrag in der Chronik: Eichstetten. Die Geschichte des Dorfes (Hg. Steffens, Thomas), AutorInnen: Christina Weiblen und Ulrich Baumann, 2000, nähere Informationen hier anklicken 
Karl Günther: Juden aus Ihringen und Eichstetten auf dem alten jüdischen Friedhof in Emmendingen, in: S'Eige Zeige, Jahrbuch des Landkreises Emmendingen 5/1991. S. 75-99. Info hier
Artikel in der Badischen Zeitung vom 6.12.2000: "Jüdische Lebenswege in Eichstetten"   

     
      

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof 

        

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 31. Dezember 2013