Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

    
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region" 
Zur Übersicht über die Friedhöfe im Elsass 
   

Oberbronn (Oberbrunnen, Dep. Bas Rhin /Alsace / Unterelsass) 
Cimetière juif / Jüdischer Friedhof 
   

Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde     
    
Siehe Seite zur Synagoge in Oberbronn (interner Link)
   
   
Zur Geschichte des Friedhofes             
    
Der Friedhof der jüdischen Gemeinde Oberbronn geht in die Zeit des 17. Jahrhunderts zurück. Auf dem Friedhof wurden bis ins 20. Jahrhundert die Toten der jüdischen Gemeinde von Niederbrunnen (Niederbronn les Bains) beigesetzt.   
    
    
Lage des Friedhofes  
   
Der Friedhof liegt unmittelbar an der Straße nach Zinswiller etwa 200 Meter nach dem Ortsausgang von Oberbronn. 
  
  
Fotos
(Fotos: Hahn, Aufnahmedatum 13.5.2004)  

Oberbronn Cimetiere 110.jpg (100755 Byte) Oberbronn Cimetiere 101.jpg (84876 Byte) Oberbronn Cimetiere 102.jpg (120004 Byte)
"Eingangstor" 
 
  Teilansicht 
  
In der Mitte: Verfallene Treppe 
zum oberen Teil des Friedhofes
        
Oberbronn Cimetiere 103.jpg (90756 Byte) Oberbronn Cimetiere 104.jpg (112080 Byte) Oberbronn Cimetiere 105.jpg (98619 Byte)
Teilansichten des in der NS-Zeit teilweise zerstörten Friedhofes  
  
Oberbronn Cimetiere 106.jpg (96152 Byte) Oberbronn Cimetiere 107.jpg (121288 Byte) Oberbronn Cimetiere 100.jpg (90170 Byte)
    Segnende Hände der Kohanim
     
Oberbronn Cimetiere 108.jpg (83274 Byte) Oberbronn Cimetiere 109.jpg (93065 Byte)  
Grabstein für Kalib, Sohn des Nathanael Katz
 von Oberbronn von 1834 = (5)594 (?) mit 
den segnenden Händen der Kohanim und
 Ehrenkranz  
Grabstein von 1715 bzw. nach
 jüdischer Zählung (5)475 für die 
"Frau des Naftali aus Oberbronn"
   
 

   
   

Links und Literatur

Links:  

Französische Seite mit Kurzinformationen und zwei Fotos zum jüdischen Friedhof Oberbronn: hier anklicken  
Seiten mit Fotos zur Synagoge Oberbronn: hier anklicken  oder (sdv.fr): hier anklicken 

Literatur:     

   

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof 

             

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 02. November 2013