Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

   
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region"   
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Hessen"     
Zur Übersicht "Jüdische Friedhöfe im Kreis Limburg-Weilburg"                 
    

Merenberg (Marktflecken, Kreis Limburg-Weilburg) 
Jüdischer Friedhof
   

Zur jüdischen Geschichte in Merenberg           
     
Siehe Seite zur jüdischen Geschichte in Merenberg (interner Link) 
    
    
Zur Geschichte des Friedhofes                
    
Das Alter des jüdischen Friedhofes in Merenberg ist nicht bekannt. Vermutlich dürfte er erst im 19. Jahrhundert angelegt worden sein. Die Friedhofsfläche umfasst 10,89 ar.    
   
Hinweis: Ein Schlüssel für den Friedhof ist erhältlich bei der Rettungswacht des Deutschen Roten Kreuzes in Merenberg, Ortsteil Reichenborn, Bariger Straße 27.
   
   
Lage des Friedhofes:  
   
Der Friedhof liegt außerhalb des Ortes am Rande des neuen Industriegebietes: rechts der Brenzstraße unweit der Ecke Siemenstraße / Brenzstraße   
   
   
   
Fotos 
(Fotos: Hahn, Aufnahmedatum: 23.08.2009)     

Merenberg Friedhof 170.jpg (105444 Byte) Merenberg Friedhof 171.jpg (130214 Byte) Merenberg Friedhof 172.jpg (72910 Byte)
Blick auf den Friedhof Das Eingangstor Hinweistafel
     
Merenberg Friedhof 175.jpg (65477 Byte) Merenberg Friedhof 181.jpg (131055 Byte) Merenberg Friedhof 173.jpg (117992 Byte)
Hinweistafel zu den 
Besuchsmöglichkeiten
Blick über die vom Eingang gesehen
 linke Friedhofshälfte
Grabstein links für Jesaias Kahn
 (1828-1899), rechts für Jette Mayer 
(1830 in Kraftsolms - 1901)
     
     
Merenberg Friedhof 174.jpg (123907 Byte) Merenberg Friedhof 178.jpg (126346 Byte) Merenberg Friedhof 180.jpg (119718 Byte)
Grabstein für Regina Schwarz 
geb. Goldschmidt (1825?-1905)  
  Grabstein links für Löb Schwarz, 
rechts für Jakob Cahn
     
Merenberg Friedhof 177.jpg (122207 Byte) Merenberg Friedhof 176.jpg (121165 Byte) Merenberg Friedhof 179.jpg (133172 Byte)
Pietätvoller Umgang: ein Grabsteinfragment, auf dem nur die Buchstaben für 
"hier ruht" erkennbar ist, wurde auf einer neuen Grabplatte befestigt 
 Traditionell rein hebräischer 
beschrifteter Grabstein
     

    
     

Links und Literatur

Links:   

Website des Marktfleckens Merenberg   
Zur Seite über die jüdische Geschichte in Merenberg (Seite noch nicht erstellt, interner Link)   

Literatur: 

Arnsberg II, 355 (innerhalb des Abschnittes zu Weilburg Hinweis auf den Friedhof in Merenberg)    

   
    

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof   

                     

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 14. Oktober 2013