Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 


Zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region"
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Rheinland-Pfalz"  (Seite 2)  
Zurück zur Übersicht über die jüdischen Friedhöfe im Kreis Mayen-Koblenz     
  

Kobern-Gondorf (VG Rhein-Mosel, Kreis Mayen-Koblenz) 
Jüdischer Friedhof  
   

Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde               
    
Siehe Seite zur Synagoge in Kobern (interner Link)     
  
  
Zur Geschichte des Friedhofes        
      
 Ein jüdischer Friedhof wird in Kobern erstmals 1585 genannt. Seine Lage ist nicht mehr bekannt.  
    
Der Friedhof auf Gemarkung Gondorf wurde von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis 1936 belegt. Es sind 64 Grabsteine erhalten. Die Friedhofsfläche umfasst 10,58 ar

   
   
Lage des Friedhofes:        
  
Gegenüber des Gebäudes Obermarkstraße 85 
  
Link zu den Google-Maps    

Größere Kartenansicht    
    
   
   

Fotos 
(Fotos: Hahn, Aufnahmedatum 29.08.2009)  

Kobern Friedhof 170.jpg (130583 Byte) Kobern Friedhof 171.jpg (125851 Byte) Kobern Friedhof 172.jpg (109672 Byte)
Das Eingangstor In der vorderen Reihe von links die Gräber
 von Max Simon und Emil Koppel (gest.
 1938) sowie Eduard Wolff und Johanna
  Wolff geb. Jacob
(gest. 1889 / 1906)
 Teilansicht linke Seite  
    
   
     
Kobern Friedhof 175.jpg (121575 Byte) Kobern Friedhof 174.jpg (124054 Byte) Kobern Friedhof 173.jpg (131309 Byte)
Blick entlang des Hauptweges
 durch den Friedhof  
   
  Teilansicht rechte Seite  Vorne links das Grab von Simon Baum (1857 in
 Laufersweiler - 1934) und Mathilde Simon 
geb. Weinstock
(1852-1936)
 
      

        
          

Links und Literatur 

Links:

Website der Gemeinde Kobern-Gondorf      
Website der Verbandsgemeinde Untermosel   

Literatur:  

   

     
       

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof   

                

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 25. August 2016