Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 


zurück zur Übersicht "Synagogen in der Region"  
zurück zur Übersicht "Synagogen in Mittelfranken"
   

Abenberg (Kreis Roth)
Spuren der jüdischen Geschichte  

Zu den Spuren der jüdischen Geschichte in Abenberg 
   
In der am Kreuzungspunkte alter Handelsstraßen gelegenen Stadt Abenberg besteht bis heute im Stadtzentrum (unmittelbar auf den Marktplatz zuführend) eine "Judengasse", die auf eine frühere jüdische Ansiedlung - vermutlich im Mittelalter oder/und in der frühen Neuzeit - schließen lässt. Im Bereich der Judengasse finden sich bis heute Reste der Stadtbefestigung (Stadtmauer/Befestigungsturm) aus der Zeit um 1300 (Gebäude Judengasse 13). 
   
   
Fotos        

Sind noch nicht vorhanden    
      
     

      
        

Links und Literatur

Links:  

Website der Stadt Abenberg    

Literatur:  

Israel Schwierz:  Steinerne Zeugnisse jüdischen Lebens in Bayern. Eine Dokumentation der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit. A 85. 1988 S. 143. 

    
      

                   
vorherige Synagoge  zur ersten Synagoge nächste Synagoge
diese Links sind noch nicht aktiviert

           

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 29. April 2016